O laufet ihr Hirten, lauft alle zugleich
Nehmet Schalmeien und Pfeifen mit euch…

Der solidarische Adventskalender

Eine ganz besondere Weihnachtsaktion gibt es auf der Seite des Volksliedarchivs. Initiator Michael Zachcial (Bremen, Die Grenzgänger) schreibt dazu:Der Erfolg des Sang- und Klangfestivals aus diesem Sommer mit über 30.000 Euro gesammelten Spenden macht Mut, etwas ähnliches für den Winter zu versuchen. Ich möchte euch einladen zu einem Adventskalender besonderer Art: Jeden Tag öffnet sich ein „Türchen“ mit einem deutschsprachigen, traditionellen Weihnachtslied. Die Besucher des Kalenders können dann Geld spenden.“

Der musikalische Online-Kalender soll traditionelle Weihnachtslieder vorstellen sowie  Künstler*innen und das Publikum zusammenführen. Ab dem 1. Dezember gibt es jeden Tag ein Lied. Wie man es aus traditionellen Adventskalendern kennt, öffnet sich ein Türchen mit einem bekannten oder in Vergessenheit geratenen Weihnachtslied, eingespielt von Musikern und Bands, die derzeit ohne Einkommen dastehen. Neben den Spenden an die beteiligten Musiker und Musikerinnen gehen 10% Prozent an die „Bremer Suppenengel“ zur Unterstützung von Obdachlosen und weitere 10% Prozent an die Amadeo-Antonio-Stiftung für Projekte gegen Rechtsextremismus und zur Unterstützung der Zivilgesellschaft.

Wer selbst aktiv werden möchte, findet auf der gleichen Webseite im online-Archiv zum Stichwort Weihnachtslieder eine reiche Auswahl an Texten aus unterschiedlichsten Orten und Zeiten. Auch darüber hinaus bietet das Archiv eine Menge interessante Inhalte für Folk-Interessierte. Also setzt ein Lesezeichen auf https://www.volksliederarchiv.de. (küc)

   
© Copyright © 2020 ALLROUNDER © folkmagazin.de. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

FM Mitarbeiter-Login